Ursachenforschung


Vielleicht liegt manchmal die Ursache auch ganz woanders...

und es gibt vielleicht nicht nur den einen Verursacher...


 

Mandalaartig, von aussen nach innen, Schicht für Schicht wird die gestaute Energie betrachtet und ausgetestet auf welchen Ebenen die Probleme verursacht werden.

 

Berücksichtigt werden hierbei die materielle, körperliche, innere, psychische und karmische Ebene.

 

Die materielle Ebene beinhaltet Testungen von Wohnhaus, Schlafplatz, Arbeitsplatz, Störzonen, Wasseradern, Strahlungen, Elektrosmog, Finanzen, Giften und Allergien.

 

Die körperliche Ebene beschäftigt sich mit Störfeldern, Narben, Schwermetallen, Amalgam, Strahlenbelastungen, Pilzen, Viren, Bakterien, Impfungen und genetischen Faktoren.

 

Auf der inneren Ebene geht es um fehl geschaltete Glaubenssätze, die Zähne und die Wirbelsäule.

 

Bei Resonanzen auf der psychischen Ebene wird auf Familie, Partner, Schule, Schock, Unfall und Trauma getestet.

 

Die karmische Ebene berücksichtigt  Abhängigkeiten und Verstrickungen.

 

Zusätzlich können Spurenelemente, Vitamine, Mineralien, Omega 3 Fettsäuren, Eiweiss und Flüssigkeiten abgefragt werden.

 

Viele weitere Faktoren werden bei dieser Vorgehensweise mit einbezogen, abgefragt, getestet um Klarheit, Gleichgewicht und Harmonie zu erreichen.

 

Sie müssen Nichts tun!